1. Etappe: Von Breckerfeld nach Ennepetal-Voerde

Logo Bistumspilgerweg k
Die Jakobusfreunde Breckerfeld haben sich vorgenommen, im Lauf der nächsten Jahre den neuen Pilgerweg des Bistums Essen unter die Füße zu nehmen, der letzten Endes im Dom zu Essen endet. Am 12. Juni war der Startschuss für unsere erste Etappe von ca. 12 km.

im Waldschatten gUm 11.00 Uhr versammelten sich 22 Pilger und ein Pilgerhund vor der evangelischen Jakobuskirche, um gemeinsam aufzubrechen. Bei strahlendem Sommerwetter und in entsprechend guter Stimmung wanderte die Gruppe auf hervorragend markierten Wegen über Langscheid, Hasenkehr, Oberbauer und dann an der Hasper Talsperre entlang nach Ennepetal-Voerde zur Johanneskirche. Dort erwartete uns schon

der Küster, Herr Gries, der uns die Geschichte dieser schönen Kirche näher brachte, und Frau Tacke, die unser Schlusslied auf der Orgel begleitete.

Anschließend ließen sich alle im Café Linnepe den wohlverdienten Kaffee und Kuchen schmecken. Der Linienbus brachte die Pilger dann wohlbehalten zurück nach Breckerfeld.

Die Fortsetzung dieses schönen Pilgerwegs findet am 10. September statt. Dazu schon jetzt herzliche Einladung!

zur Erinnerung

  im Zeichen der Muschel g

 

 

 

 

 

Etappenziel Johanneskirche in Ennepetal-Voerde

... eine(r) ist nicht zu sehen