Jubiläums-Pilgerwanderung zur Feier des 10-jährigen
Bestehens der Jakobusfreunde Breckerfeld e.V.

 

Logo_JFB_mini.jpgb_240_240_16777215_00_images_logo_Pilger_gro.jpgAm 8. März 2010 fand im Rahmen der „Local Hero Woche“ der Kulturhauptstadt 2010 die Proklamation der Jakobusfreunde Breckerfeld als eingeschriebener Verein in der evangelischen Jakobuskirche unter Teilnahme vieler Prominenter statt. Dieses 10-jährige Jubiläum sollte natürlich in diesem Jahr gebührend gefeiert werden, was unter Corona-Bedingungen zunächst nicht möglich war.

Als die Kontaktbeschränkungen wieder gelockert wurden, fasste der Vorstand den Beschluss, den symbolträchtigen Jakobustag am 25. Juli zur Feier des 10-jährigen Jubiläums zu nutzen. Und siehe da: Viele folgten der Einladung – insgesamt 51 Teilnehmer – darunter der Breckerfelder Bürgermeister André Dahlhaus, der die Grüße und eine Spende der Stadt überbrachte, und auch 14 Teilnehmer aus dem befreundeten Paderborner Jakobusverein.

	Jakobusfreunde_auf_dem_Weg_streng_nach_DSGVOZunächst die Crona-Formalien ...Abschluss_an_der_Kapelle_Zurstraße_mit_Grillen_und_Feiern

Nach einer von Pastor Gunter Urban gestalteten Andacht mit Pilgersegen in der evangelischen Jakobuskirche machte sich die Gruppe unter Führung von Gerd Weber auf die 11 km lange Wanderstrecke durch die herrliche Landschaft und Natur nach Zurstraße. Dort erwarteten uns hinter dem Gemeindehaus schon Helmut Clever und seine Frau am Grill, wo wir unter dem großen Kastanienbaum leckere Grillwürstchen und gekühlte Getränke bei guter Stimmung genießen konnten.

Heino von Groote, Präsident der Jakobusfreunde Paderbornb_240_240_16777215_00_images_aktuelles_2020_Gunter_Urban_Pfr_i_R__Grndungsmitglied_050.jpgNach den Dankesworten von Heino von Groote (rechts), dem Vorsitzenden der Paderborner Jakobusfreunde, und abschließenden Gedanken von Pastor Urban (links) gab es zum Abschied zur Freude aller eine kleine Kostprobe des Breckerfelder Schmiedefeuers.

(Text: Monika Barkley; Fotos: JF Paderborn, S. Morhenne)

(Eine Bildergalerie folgt bis zum 15. August. / Sollte jemand sich aus dem Bild nehmen lassen wollen, so wird eine entsprechende Mitteilung an die Jakobusfreunde Breckerfeld erbeten. BS)

Unten ist die Bildergalerie der Jakobusfreunde Breckerfeld.95w

c1Z9ThkX8noJ6g6Tmki8fFa?dl=0

Initiative S

jakobusfreunde-breckerfeld.de wird überprüft von der Initiative-S