Was für ein Wetter! Welch herrliche Ausblicke! 400504287542.jpg

24 UK-Leserinnen und -Leser erlebten einen Tag voll Sonnenschein in Gottes schöner Schöpfung. Vom Freilichtmuseum Hagen ging es über die Höhen des alten Postwegs zum Ort Zurstraße. Dort gab es mittags im evangelischen Gemeindehaus zur Stärkung Eintopf.

Auch der zweite Abschnitt führte über Höhen, durch Wiesen und Felder. Am Nachmittag war das Ziel erreicht: Breckerfeld. In ökumenischer Eintracht versammelten sich die Pilgerinnen und Pilger zur Andacht in der evangelischen Kirche. Abschluss war ein Kaffeetrinken im katholischen Gemeindehaus.
Ein herzliches Dankeschön an die Jakobusfreunde Breckerfeld und ihren Vorsitzenden Pfarrer Gunter Urban für die rundum gelungene planerische und geistliche Begleitung auf diesem Pilgerweg
(weitere Fotos unter www.unserekirche.de).

(Artikel und Fotos wurden freundlicherweise von UK für die JFB-HomePage freigegeben.
Erschienen in UK- die evangelische Zeitung für Westfalen und Lippe; Nr. 22 vom 25. Mai 2014)

Weitere Fotos vom Pilgertag:

400504285188.jpg400504288793.jpg400504294960.jpg400504292373.jpg400504289462.jpg400504292212.jpg400504287542.jpg400504294523.jpg400504291306.jpg

Initiative S

jakobusfreunde-breckerfeld.de wird überprüft von der Initiative-S