Aktuelles

Die neuesten Informationen über die Jakobusfreunde Breckerfeld und unserem Engagement rund um den Jakobsweg finden Sie in den unten genannten Artikeln. Auch veröffentlichen wir hier unsere Pilgerfahrten.

Jakobuswegweiser 120(1)Liebe Jakobusfreunde,

hier findet Ihr die Einladung zum
diesjährigen Jako
bustag
in Breckerfeld.

1. Etappe: Von Breckerfeld nach Ennepetal-Voerde

Logo Bistumspilgerweg k
Die Jakobusfreunde Breckerfeld haben sich vorgenommen, im Lauf der nächsten Jahre den neuen Pilgerweg des Bistums Essen unter die Füße zu nehmen, der letzten Endes im Dom zu Essen endet. Am 12. Juni war der Startschuss für unsere erste Etappe von ca. 12 km.

im Waldschatten gUm 11.00 Uhr versammelten sich 22 Pilger und ein Pilgerhund vor der evangelischen Jakobuskirche, um gemeinsam aufzubrechen. Bei strahlendem Sommerwetter und in entsprechend guter Stimmung wanderte die Gruppe auf hervorragend markierten Wegen über Langscheid, Hasenkehr, Oberbauer und dann an der Hasper Talsperre entlang nach Ennepetal-Voerde zur Johanneskirche. Dort erwartete uns schon

PiAuf dem Weg ...lgern auf der Heidenstrasse von
Grotewiese nach Meinerzhagen

am 30. April sind 15 Breckerfelder Jakobusfreunde und zwei Hunde mit einem Bulli und 3 PKWs zum Ausgangs-punkt Grotewiese gefahren.
Nach einem Impuls über den 23. Psalm pilgerten wir bei herrlich blauem Himmel und Sonnenschein über Stock und Stein Richtung Meinerzhagen.

Gruppe mit Weide Wald und HimmelDie Naturereignisse der letzten Monate haben so manche „Muschel“ verschwinden lassen. Daher war die Wegführung nicht immer klar. Das gute Miteinander und die Gemeinschaft trugen dazu bei, uns fröhlich „unsere Strasse“ ziehen zu lassen und letzt-endlich den richtigen Weg zu finden.
Das abschließende gemeinsame Eisessen in Meinerzhagen hat allen gut getan.

Hindernisse

Rast und Plausch

 Mühsal

 

Logo_JFB_mini.jpgJakobusfreunde Breckerfeld e. V.
 

30. April              "Auf dem Wege" - Fortsetzung
                               auf der Heidenstraße
                              von Grotewiese nach Meinerzhagen

                         Hier bitte die Einladung herunterladen!
                        aktuell: Die Strecke wird auf 12 km verkürzt.

31. Mai                 Informationsveranstaltung
                             zur Pilgerreise nach Sachsen-Anhalt

12. Juni              "Pilgern im Sommer" (1)
                               von Breckerfeld nach Ennepetal-Voerde
                         Hier bitte die Einladung herunterladen!

31. Juli                Feier des Jakobustages
                             mit Pilgerangebot

10. September   "Pilgern im Sommer" (2)
                               von Ennepetal-Voerde nach Gevelsberg

17.-20. Oktober   Pilgerreise nach Sachsen-Anhalt

29. Oktober         Abschlusspilgern 2022
                              im Raum BreckerfeldLogo_Pilgerweg_s.jpg

                              ... mit Siegbert Unger

18. November     Mitgliederversammlung
Zu allen Terminen erfolgen rechtzeitig separate Einladungen 

In Logo_Pilgerweg.jpgdiesem Jahr fand wieder ein Abschlusspilgern statt.

Diesmal nutzten wir das lange Wochende zum Reformationstag/Allerheiligen.

Nach dem Gottesdienst zum Reformationstag wurden die 13 Pilger der Jakobusfreunde mit dem Pilgersegen aus

     Psalm 121 -  Tagesstrecke
     Der Herr behüte Dich vor allem Übel
     Er behüte Deine Seele
     Er behüte Deinen Ausgang und Eingang
     von nun an bis in Ewigkeit -

auf den Pilgerweg um Breckerfeld geschickt.

Wir hatten ideales Wetter
und konnten uns froh auf den Weg machen.

Pilgersegen lPilgersegen rbeschwerlich

Landschaft 1Landschaft Osenberg erfrischender Ausklang

- eine Pilgerwanderung am 18. September 2021

 ueber den Weg ein herbstlich kühler Samstagmorgen. Die Wiedersehensfreude ist groß - hatte uns „Corona“ doch einen Strich durch letzten Planungen gemacht.
Alle Pilgerfreunde erfüllen die 3G-Bedingungen. Überprüfung muss sein.
Nach einer uns gut durchlüftenden Fahrt bei offenem Fenster kommen wir in Wermelskirchen an.

 Start an der Stadtkirche in WermelskirchenDer freundliche Küster der schönen Stadtkirche in Wermelskirchen erwartet uns schon.
Nach dem geistlichen Impuls beginnt unsere Pilgerwanderung. Es ist ein wunderschönes Tal, den ganzen Weg be
gleitet uns der Eifgenbach.